Obere Niedersburger Nachbarschaft e.V. * Am Fraubach 2, 56154 Boppard

Liebe Besucher unserer Internetseite,

wie möchten Sie ganz herzlich hier willkommen heißen.

Auf unsere Webseite finden Sie aktuelle Informationen zu unserer Nachbarschaft sowie aktuelle Termine, zu denen wir alle Nachbarinnen und Nachbarn, sowie alle, die Interesse an unserer Nachbarschaft haben, willkommen heißen.

Ihr Vorstand der Oberen Niedersburger Nachbarschaft e.V.

Der Stammtisch am 26.03. muss leider abgesagt werden. Bis auf weiteres finden keine Stammtische statt. Sollte jemand in der Nachbarschaft Hilfe benötigen, kann er sich gerne bei Nachbarmeister Alfons Breitbach telefonisch melden!

Am 12.01.2020 fand im Weinbistro Niedersburger Eck die Jahreshauptversammlung der Oberen Niedersburger Nachbarschaft statt. Nachbarmeister Alfons Breitbach freute sich, insgesamt 31 stimmberechtigte Nachbarinnen und Nachbarn begrüßen zu dürfen.
Nach dem Verlesen des Protokolls des letzten Gebotts vom 14.07.2019 gab Alfons Breitbach einen Jahresrückblick. Im Anschluss daran folgten Kassenbericht, Bericht der Kassenprüfer sowie Entlastung des Vorstands.  Die Nachbarinnen und Nachbarn dankten dem gesamten Vorstand für die geleistet Arbeit. Für die anstehenden Neuwahlen wurde Nachbar Heinz Kähne zum Wahlleiter bestimmt.
Nachfolgend wurden dann folgende Vorstandsmitglieder gewählt:


Nachbarmeister:         Alfons Breitbach
stv. Nachbarmeister:   Engelbert Werner
Kassiererin:                Judith Hofmann

Schriftführerin:           Karla Breitbach
stv. Schriftführerin:     Hannelore Hofmann

Beisitzer:                   Ulrike Hanke, Achim Kroth, Joseph Krautkrämer


Alfred Strödicke trat aus Zeitgründen nicht mehr zur Wiederwahl als Beisitzer an. Alfons Breitbach dankte ihm für die Zusammenarbeit im Vorstand in den letzten Jahren und freut sich auf

die Fortsetzung der Vorstandsarbeit mit den neuen Mitgliedern.

Der neue Vorstand wird in Kürze mit Bildern und Erreichbarkeiten auf dieser Seite aktualisiert werden.

 





Nachbarmeister Alfons Breitbach dankt Dr. Hesse 
für die Bereitstellung des Stroms anlässlich der
Kirmes 2019   




















                                                                     
Am 11.01.2020 wurde die seit Anfang Dezember festlich leuchtende Linde wieder abgeschmückt. Mit tatkräftiger Hilfe der Feuerwehr wurden die Lichterketten abgenommen und bis zum nächsten Advent wieder verstaut.
An dieser Stelle möchte wir auch nochmals herzlich zu unserer Hauptversammlung am 12.01.2020 mit anstehenden Neuwahlen einladen.